Internal Cameralift.jpg

Interne Lösungen

Die Lifte können Kameras von einem Durchmesser bis zu 26 Zoll bewegen und bieten ein elektromechanisches Einzugssystem in einer selbsttragenden Struktur. Unsere Kunden nutzen diese Lifte für verdeckte Operationen und um das Risiko von FOD und Vogelschlag zu reduzieren, da die Kamera nur während des Betriebs den Witterungs- und Umgebungsbedingungen ausgesetzt ist.  

Durch sein extrem geringes Gewicht in Kombination mit seiner kompakten Bauweise ist der Kameralift ideal für kleine Kabinengrößen und ermöglicht es kleineren und kostengünstigen Flugzeugen, Überwachungsaufgaben zu erfüllen, die bisher viel größeren und damit konstenintensiveren Flugzeugen vorbehalten waren.

Download Data Sheet

Lift reduced.jpg

Externe Lösungen

Mit der Installation eines externen Kameralifts, der auf der linken Seite eines Hubschraubers montiert wird, haben wir eines der immer wiederkehrenden Probleme bei der Überwachung aus der Luft beseitigt: die eingeschränkte Sicht nach unten aufgrund des Fahrwerks. In ausgefahrener Position ermöglicht der Lift eine ungehinderte 360°-Sicht.

Download Data Sheet

Cameralift b mechanical.gif

Mechanische Lösungen

Bei dieser Lösung für Kleinflugzeuge kann der Operator den Sensor einfach von Hand verstauen und abzusenken.

Fallstudie und Video

EC135 – Eliance for Catalonian Police EC135 – Eliance for Catalonian Police

Upgrade of an EC135 including design, production, installation, testing, EASA certification and training. 

Twin Otter - De Havilland Demo Aircraft Twin Otter - De Havilland Demo Aircraft

Joint demo platform with Viking/De Havilland for the World Tour in 2021 carrying SCAR-Pods for Radar and EO/IR sensor.

AW109 - REGA Switzerland AW109 - REGA Switzerland

The Swiss SAR Service REGA added with an external camera lift and a workstation surveillance capability to their fleet.