Qualitätsmanager(in)

AUFGABEN:

  • Pflege und Entwicklung des Qualitätssicherungssystems von DOA und POA (EASA Part 21 Subpart G und Part 21 Subpart J)
  • Erarbeiten von Prozessen und Arbeitsabläufen zur Erlangung eines “Production Organisation Approvals“ nach EASA Part 21 Subpart G
  • Mitglied des Qualitätssicherungspersonals
  • Maßgebliches Begleiten und Pflegen der Zertifizierungsprozesse, sowie eine kontinuierliche Überwachung und Verbesserung dieser Prozesse
  • Durchführung von internen sowie externen Audits bei Lieferanten und Unterauftragnehmern
  • Betreuung von Behördenaudits und Kundenaudits sowie Durchführung von internen Schulungen
  • Ansprechperson für die Luftfahrtbehörde
  • Diese Position ist derzeit mit einer Doppelfunktion besetzt. Nach einer ausgiebigen Einarbeitungszeit, werden Sie diese Aufgabe in Eigenverantwortung übernehmen

ANFORDERUNGEN:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität). Eine Ausbildung im Bereich Luftfahrt ist von Vorteil, jedoch nicht verpflichtend.
  • Abgeleisteter Präsenzdienst.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Erste Berufserfahrung wünschenswert, jedoch nicht erforderlich.

Sie können eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen erwarten. Bei dieser Position handelt es sich um eine Vollzeitbeschäftigung. Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag. Überzahlung je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung. Die ausgefüllten und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihres frühestmöglichen Eintrittstermines, eines Bildes und Ihrer Gehaltsvorstellung, schicken Sie bitte per E-Mail an office@airbornetechnologies.at oder schriftlich an unsere Postadresse:

Airborne Technologies GmbH

z.H. Teresa Buhov
Viktor Lang Straße 8
2700 Wiener Neustadt